Ich bin fett!

Derzeit habe ich einen BMI von 19,5 aber ab heute werde ich wieder alles dafür tun, um meinem Ziel ein Stückchen näher zu kommen. Zunächst will ich 46 Kilo und dann 43 Kilo... aber nach unten sind insgesamt keine Grenzen gesetz!

Ich halte mir immer wieder Thinspirations vor die Augen "so könntest du Fettes Ding irgendwann aussehen, wenn du dich anstrengst!!"

Jeden Tagg motiviere ich mich wieder und mehr und mehr, auch wenn ich mal einen Tag versage, das macht nichts, der nächste wird besser und ich werde leichter!!!!

 

<33

9.10.08 12:24, kommentieren

Werbung


Neue Thinspiration <3

 

 

 

 

 

 

soooo beautiful...

1 Kommentar 9.10.08 12:16, kommentieren

1. Lernen, seinen Hunger zu lieben, denn er zeigt einem, dass man Kontrolle und Macht hat, dass man ein bisschen leichter wird jeden Tag.

2. Vor jedem Essen bis 100 zählen und sich dann fragen "Willst du das wirklich essen?" und dann die Folgen bedenken.

3. Jede Stunde ein Glas mit kaltem Wasser trinken.

4. Eiswürfel lutschen.

5. Sich eine zu kleine Hose kaufen und sich als Ziel setzen, hinein zu passen.

 

Beauty Queen <3

9.10.08 12:12, kommentieren

Neue Thinspos...<3

Bones are beautiful!

Stay strong!

Love me to the bones!

18.7.08 23:17, kommentieren

Läuft im Moment überhaupt nicht...

Abnehm-technisch bin ich einfach nur eine Niete Es läuft voll nicht und mein Gewicht schwankt im 50-51er Bereich herum.... Ich wünschte, ich käme endlich wieder unter die 50! Und dann weiter und weiter... Vielleicht bin ich dann IRGENDWANN bei 43... was ich mir so sehr wünsche...

Warum bin ich so schwach? Warum komtrolliert meine Mutter mich so, dass es ihr direkt auffallen würde, wenn ich nichts esse??? Warum?

 

Ich muss es irgendwie regeln können, dass ich spät frühstücke und dann nachmittags erst wieder was essen mag... dann muss ich keine 3 Mahlzeiten am Tag haben... Also erst spät runter gehen... Einfach nach dem Aufstehen erst mal duschen oder sowas... Und wenn ich dann erst um 11 oder 12 esse habe ich ja um halb 2 oder 2 noch nicht wieder Hunger... (ach zu schade :P ) Und dann kann ich Mittag ausfallen lassen und dann ess ich nachmittags was (oder ich lass es meine Mutter glauben) und sag dann Abends: Ich hab doch grade erst was gegessen!

 

Ich muss mich nur selbst unter Kontrolle bringen und FAs vermeiden und total auf jede Kleinigkeit achten, die ich zu mir nehme und wenn ich Hunger habe, muss ich mich irgendwie ablenken! 

18.7.08 23:12, kommentieren

Feels like dying...

Ich hab echt nur noch Stress mit meinen Erzeugern... Ich komm voll nicht mehr klar, immer das gleiche sinnnlose Thema, auf das sie mich ansprechen, und danach gehts mir immer scheiße... Und jetzt weiß ich ganz sicher, dass ich mich noch heute wieder schneiden werde und dass es schlimm wird Und mein Freund ist noch 1,5 Wochen weg... Kann mir nicht beistehen... Ich hab keinen wirklich zum reden, da ich über das Thema auch nicht reden will... Und ich werd mich jetzt erst mal in nem anderen Forum anvertrauen und versuchen, irgendwie klar zu kommen...

Heute Abend kommt dann auch noch der Vater meiner Erzeugerin... Ich wünschte, sie alle seien tot.... Und er spricht mich, wenn ich Pech habe, auf das gleiche Thema an, und dann werd ich durch drehen... Das weiß ich jetzt schon... Ich komm nicht klar, es ist einfach zu krass...

 

Ich will hier weg...

25.6.08 14:04, kommentieren

14.6.2008.

Gewicht morgens: 49,3 >.<

Morgens: 1 1/2 Brötchen

Mittags: Bratwurst, Hawaii Toast O_o

Abends: /

Gewicht abends: 49

 

15.6.2008

Gewicht morgens: 48,6

Morgens: 1 Brötchen

Mittags/ Nachmittags: /

Abends: 1 Brötchen

Gewicht abends: 48,3

 

16.6.2008

Gewicht morgens: 48,3

Morgens: 2 Scheiben Brot

Mittags: Nachos

Abends: /

Gewicht abends: 48,0 (wuhuu) BMI: 17,6 

17.6.08 06:15, kommentieren